Hotels in London suchen | Die besten 73 Hotels in London, United Kingdom von IHG
Ihre Sitzung läuft wegen Inaktivität in 5 Minuten und 0 Sekunden ab. Angemeldet bleiben
PIN erstellen
Alle Felder sind Pflichtfelder
Wenn Sie sich für IHG® Rewards Club in einem Hotel angemeldet haben, müssen Sie eine vierstellige PIN erstellen, um Zugriff auf Ihr IHG® Rewards Club Konto zu erhalten.
Unerwarteter Serverfehler
Ihre Sitzung ist abgelaufen. Bitte melden Sie sich in Ihrem Profil an.
Das System ist vorübergehend leider nicht erreichbar. Bitte versuchen Sie es später erneut oder wenden Sie sich an das IHG® Rewards Club Kundenservicecenter .
Die eingegebenen vierstelligen Zahlen müssen übereinstimmen.
PIN vergessen?
Alle Felder sind Pflichtfelder
Unerwarteter Serverfehler
Ihre Sitzung ist abgelaufen. Bitte melden Sie sich in Ihrem Profil an.
Das System ist vorübergehend leider nicht erreichbar. Bitte versuchen Sie es später erneut oder wenden Sie sich an das IHG® Rewards Club Kundenservicecenter .
Sie haben noch keine E-Mail-Adresse in Ihrem Profil hinterlegt?

Kontaktieren Sie den IHG® Rewards Club Kundenservice, um Ihre PIN zu erhalten und die E-Mail-Adresse in Ihrem Profil zu aktualisieren. Sobald Sie Ihre PIN erhalten haben, können Sie Ihre E-Mail-Adresse auf www.ihg.com/updateemail aktualisieren.

Hotels in London

Hotels in {0} vergleichen London

(z. B. {0})
(z. B. {0})
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Schließen

Zielort
Ein Hotel zu finden ist ganz einfach. Ihr Reiseziel kann sein:

  • eine Stadt (z. B. San Francisco)
  • eine Adresse (z. B. 123 Main St., Springfield, Illinois)
  • ein Flughafen (z. B. LAX)
  • eine Sehenswürdigkeit (z. B. Fenway Park)
  • eine Postleitzahl (z. B. 30308)

Beliebte Hotels in London


Informationen und Tipps für Ihren Besuch in London

London bietet eine Fülle an Kunst und Kultur sowie moderne Geschäfte und internationale Restaurants auf beiden Seiten der Themse. Das Unterhaltungsangebot reicht von Theatern, Konzerten und Musicals bis zu stilvollen Nachtclubs. Wer dem Trubel der Stadt entfliehen möchte, findet in den Londoner Parks Ruhe und Entspannung.

Londons Stadtteile

Das Londoner West End umfasst neben der Oxford Street und der Regent Street, wo kleine Shops und große Kaufhäuser zu einem Einkaufsbummel einladen, auch das Unterhaltungsviertel rund um den Leicester Square und die Shaftesbury Avenue.

 

Ebenfalls im West End bietet das quirlige Soho gesellige Pubs und trendige Cafés, während der Trafalgar Square mit der Nelsonsäule und den beiden identischen Brunnen beeindruckt. Von hier aus führt die Whitehall nach Westminster und damit in das politische Herzstück des Landes.

Am anderen Ufer der Themse liegen South Bank und Bankside, wo Shakespeares Globe Theatre beheimatet ist. Östlich vom Trafalgar Square besticht die City of London durch eine kühne Mischung aus modernen Wolkenkratzern und historischen Gebäuden. Das Künstlerviertel Bloomsbury und der grüne Regent’s Park liegen nördlich des West Ends.

Attraktionen in London

Die Kunstsammlung der National Gallery reicht vom Mittelalter bis in das frühe 20. Jahrhundert, während die Tate Modern in einer ehemaligen Industrieanlage am anderen Ufer der Themse zeitgenössische Kunstausstellungen zeigt.

 

Hoch über der Themse bietet die Tower Bridge von einem gläsernen Gang aus fantastische Ausblicke auf die Stadt, und der nahe Tower of London gewährt Einblick in die Geschichte der britischen Monarchie.

Für Unterhaltung im Freien sorgen die Straßenkünstler und der lebhafte, überdachte Markt in Covent Garden. Um 11:30 Uhr findet die berühmte Wachablösung am Buckingham Palace statt, und im St. James’s Park können Sie die Fütterung der Pelikane beobachten.

Der Concierge empfiehlt…

  • … das renommierte Britische Museum mit einer Sammlung von Weltrang und einem Café im lichten Atrium, das Sir Norman Foster gestaltet hat.

  • … eine Flussfahrt zum Königlichen Observatorium von Greenwich, auf der Sie den Nullmeridian passieren und von der östlichen in die westliche Hemisphäre wechseln.

  • … den einmaligen Ausblick auf London bei einer Fahrt mit dem Riesenrad London Eye an der South Bank.

  • … die trendigen Modeboutiquen rund um Camden Market, die verlockenden Lebensmittelstände im Borough Market und die Vielfalt an Vintage-Kleidung, Antiquitäten und Nippes auf dem Portobello Road Market.

Hotels in London

Die Auswahl der Unterkünfte in London reicht vom kleinen Boutique-Hotel im vornehmen Villenviertel bis zum großen Hotelkomplex im urbanen Ambiente. Dank des effizienten Verkehrsnetzes brauchen Sie nicht im West End zu logieren, um bequem die ganze Stadt zu erkunden.

 

Durch seine Nähe zur City of London ist East London bei Geschäftsreisenden beliebt. Von hier aus erreichen Sie nach einem erfolgreichen Arbeitstag bequem die angesagten Bars und Restaurants in Shoreditch.

 

Mit Sehenswürdigkeiten wie dem Naturhistorischen Museum und dem Wissenschaftsmuseum sowie den Grünflächen und Freizeitangeboten in den Kensington Gardens oder im Hyde Park ist Kensington für Familienreisende besonders attraktiv. Per Bus oder U-Bahn gelangen Sie schnell zum berühmten Kaufhaus Harrods in Knightsbridge oder zu den stylishen Boutiquen in der King’s Road.

Kulinarische Highlights in London

Neben britischen Spezialitäten wie Fish’n’Chips, Pies (Pasteten) oder “Jellied Eels” (Aal in Gelee) bietet London vom Burrito am Straßenimbiss bis zum Sushi im Gourmetrestaurant eine große kulinarische Vielfalt.

 

Als etablierte Adresse für indische Küche gilt die Brick Lane, wo sich mittlerweile auch andere ethnische Restaurants sowie gehobene Burgergrills angesiedelt haben. Am nahen Spitalfields Market und in Soho finden Sie belebte Cafés und internationale Lokale aller Preisklassen.

 

Die City of London und Mayfair warten mit eleganten Restaurants und renommierten Sterneköchen auf. Mayfair bietet außerdem charmante Cafés, die traditionellen britischen Nachmittagstee servieren.


Neben Verkaufsständen für Delikatessen, edle Käsesorten und Backwaren beherbergt der lebhafte Borough Market auch Imbisslokale mit Sitzgelegenheiten und kleinen internationalen Speisen wie Tapas, Wok-Gerichten oder Austern.

Zu einer Reise nach London gehört auf jeden Fall auch ein Besuch im Pub, wo Sie bei einem echten Ale authentische britische Lebensart genießen können.

Der Küchenchef empfiehlt...

  • Pie and Mash: Der Klassiker aus dem Londoner East End ist eine Pastete aus Rinderhackfleisch, die mit Kartoffelpüree und Petersiliensoße serviert wird.

  • Jellied Eels: Für diese Spezialität aus dem East End wird geschnittener Aal in einer Fischbrühe mit Essig und Kräutern gegart, die beim Abkühlen geliert.

  • Sunday Roast: Das traditionelle Sonntagsessen besteht aus dünnen Roastbeef-Scheiben mit gebackenen Kartoffeln, saisonalem Gemüse, Bratensoße und einem Meerrettich-Dip.

Shopping in London

London ist ein Einkaufsparadies für Trendsetter in Sachen Mode, Musik und Kunst. Glamouröse Flagship-Stores internationaler Marken, gut sortierte Kaufhäuser und originelle kleine Einzelhändler führen alles, was das Herz begehrt, und Londons Antiquitätenmärkte sind eine Fundgrube für einmalige Sammlerstücke.

 

Bond Street, Sloane Street und Knightsbridge bilden das Epizentrum französischer und italienischer Luxusboutiquen. Weitere exklusive Artikel wie Uhren, Kaschmirpullover, Dessous oder Premium-Parfüms finden Sie in der eleganten Burlington Arcade von Mayfair.

 

Oxford Street, Covent Garden, Shoreditch und King’s Road bieten Geschäfte mit erschwinglicher Mode und Freizeitkleidung.

 

Nicht nur für Kinder ist ein Besuch bei Hamleys, dem größten Spielzeuggeschäft der Welt, in der Regent Street ein besonderes Erlebnis.

 

Die Charing Cross Road ist mit ihren Secondhand-Buchländen und dem Flagship-Store von Foyles ein Eldorado für Leseratten, während Soho mit unabhängigen kleinen Plattenläden glänzt.

 

Musikliebhaber kommen auch bei Rough Trade East in Shoreditch auf ihre Kosten, wo regelmäßig kleine Ladenkonzerte und Release-Partys stattfinden. Shoreditch ist außerdem eine gute Adresse für Vintage-Mode.

Die besten Einkaufszentren

  • Kristalllüster und Blattgold zieren den Food Court im Fortnum & Mason, weshalb ein Besuch auch dann lohnt, wenn Sie keine luxuriösen Delikatessen, Pralinen oder Käse kaufen möchten. Harrods hat einen ähnlich eindrucksvollen Lebensmittelmarkt mit gefliester Decke und Art-déco-Elementen zu bieten.

  • Das modern gestaltete Harvey Nichols ist eine verlässliche Anlaufstelle für die neuesten Kollektionen weltbekannter Modedesigner wie Michael Kors, Maison Margiela oder Paul Smith.

  • Das Westfield Stratford City in East London lockt mit über 300 Geschäften in allen Preissegmenten sowie Restaurants, Kinos und Bowlingbahnen.

Kultur und Nachtleben in London

Die breite Palette kultureller Veranstaltungen in London bietet allabendlich vom Theaterstück bis zum Rockkonzert etwas Passendes für jeden Geschmack.

 

Die Bühnenstücke im Londoner West End reichen vom Musical bis zum Drama, während das Globe Theatre in Bankside Shakespeares Klassiker aufführt. Ganz in der Nähe lohnt sich ein Besuch im Nationaltheater. Im benachbarten Kulturzentrum Southbank Centre finden Konzerte und Events von Weltrang statt.

 

Mit seiner riesigen Tanzfläche ist das legendäre Ministry of Sound eine ebenso feste Clubgröße im Nachtleben rund um Elephant & Castle wie die entspannten Corsica Studios, die den Bezirk zum Tummelplatz für Nachtschwärmer gemacht haben.

 

In Soho reicht das Unterhaltungsangebot von Karaokebars, Burlesque-Clubs und Cocktail-Lounges bis zu Ronnie Scott’s Jazzclub. Auf dem Rückweg zum Hotel lädt die Bar Italia auch noch spät in der Nacht zu einem Zwischenstopp ein.

Livemusik in London

  • Den Mittelpunkt der Indie- und Rockmusikszene bildet Camden mit namhaften Veranstaltungsorten wie The Roundhouse, das durch viktorianische Architektur besticht, oder das in einem ehemaligen Varietétheater beheimatete KOKO mit seiner riesigen Discokugel.

  • Neben Konzerten nationaler und internationaler Musikgrößen richtet die prächtige Royal Albert Hall in Kensington jeden Sommer die traditionelle klassische Konzertreihe der Proms aus.

  • International renommierte Bands spielen in der O2 Arena in Greenwich. Die große Eventlocation im markanten Millennium Dome bietet 20.000 Zuschauern Platz.

London für Familien

London hält jede Menge Aktivitäten für die ganze Familie bereit. Viele davon sind kostenlos, wie zum Beispiel Museen, Parks und Stadtbauernhöfe. Darüber hinaus bieten zahlreiche Restaurants nicht nur Gerichte für Kinder an, sondern heißen junge Gäste explizit willkommen.

 

Sowohl im Wissenschaftsmuseum als auch im Naturhistorischen Museum in South Kensington gibt es interaktive Exponate und Workshops für Kinder.

 

Ein beliebtes Ausflugsziel südlich der Themse ist die Vauxhall City Farm, wo Ihre Kinder Ziegen, Schweine und andere Hoftiere hautnah erleben können. Im Battersea Park Kinderzoo warten kleine Säugetiere wie Lemuren, Meerkatzen und Streifenhörnchen sowie ein interaktiver Spielbereich auf junge Besucher.

Familienfreundliche Restaurants in London

  • Das üppig begrünte Rainforest Cafe versetzt Sie mit animierten Tierstimmen und simulierten Wolkenbrüchen in die exotische Dschungelatmosphäre Amazoniens.

  • Wenn Sie Tom’s Kitchen Canary Wharf am Wochenende zum Frühstück oder Brunch besuchen, essen Ihre Kinder von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr kostenlos mit. Während die Kleinen das Spielzimmer erkunden oder an betreuten Bastelaktivitäten teilnehmen, können Sie entspannt brunchen.

  • Die stylishen All Star Lanes Restaurants mit Bowlingbahnen bieten neben Grillspeisen und Milchshakes auch extraleichte Kugeln für Kinder.

Neueste Bewertungen für Hotels in London

Bewertungsdurchschnitt für Hotel in London
(4.3 / 5) von 40034 Bewertungen
Sehr gutes Hotel mit guter U-Bahn-Anbindung
Von koukol
Gutes Hotel zu einem angemessenen Preis inklusive gutem Frühstück. Die Zimmer waren sauber und in gutem Zustand. Fußweg zur U-Bahn ca. 5 Minuten. [Weniger]
sehr weiches Bett
Von Patr82
Das vorhandene Bett war sehr weich. Das Hotel war generell im guten Zustand. Leider gab es kaum Ablagemöglichkeiten im Zimmer. [Weniger]
Gutes Hotel für London Trip
Von London*2013
Gutes Preis Leitungsverhältnis, die Entfernung zu den Sehenswürdigkeiten ist gut. Sehr gute Bus und Bahnanbindung. [Weniger]
war ein tolles Hotel
Von Jotteund Mama
dieses Hotel kann ich für einen Londintripp nur bestens empfehlen. Meine Tochter und ich waren 2 Nächte dort. Zuerst mal eine kurze Wegbeschreibung zum Hotel. U-Bahn Victoria Line bis Walthamtow [Mehr] Central (Endstation) dann in den Bus W11 und der hält direkt am Sainsbury der sich hinter dem Hotel befindet. Fahrzeit etwa 15 Minuten. Man ist dann auch in etwa 30 Minuten wieder in der City. Im Hotelzimmer ist ein kleiner Wasserkocher und Tassen für Tee oder Kaffee der ebenfalls bereit liegt. Seife und Duschzeug sind ebenfalls vorhanden. Fernseher hat leider nur englische Programme und das Fenster ging nicht auf. Trotzdem war die Luft (wohl wegen der Klimaanlage) nicht stickig und der Schlaf sehr ruhig trotz der großen Straße in der Nähe. Vom Hotel aus kann man für 35 Pound zum Flughafen Stensted gebracht werden falls der Flug vor 7.00 Uhr geht da fährt dann nämlich kein Bus. Das Essen kann man im Sainsbury kaufen und in der Mikrowelle im Hotel wärmen das schont die Kasse. Teller und Besteck kann man dort auch benutzen. Das Frühstück ist sehr reichhaltig mit Müsli, Käse Bohnen, Ei und Würtchen, Croissants und und und... [Weniger]
Gutes Hotel für eine Städtereise nach London
Von Jacky05
Gutes Frühstück, nettes Personal, gute Verkehrsanbindung [Weniger]
Gutes Übernachten und prima Service
Von buggi
Ich bin durch Zufall an dieses Hotel gekommen. Die Anbindung durch Bus und U-Bahn an die City ist hervorragend und macht dieses Hotel auch für reine Sight-seeing-Touristen empfehlenswert. [Weniger]
Londonbesuch
Von RudiMi
alles bestens, gerne wieder beim nächsten Londonbesuch [Weniger]
Gut und Günstig
Von Info15
Top Hotel, nettes Personal, Sauber und gute Anbindung an die Tube bzw. Bus. Sehr zu empfehlen. [Weniger]
Kurztrip mit Kids
Von alpiner Weltenbummler
zenrale aber doch ruhige Lage, nahe am Themseufer mit schöner Promenade, gute U-Bahn Anbindung (Flughafen Heathrow und Zentrum ohne Umsteigen), Einkaufs - und Verpflegungsmöglichkeiten gibt es in der [Mehr] Umgebung. Wir hatten ein geräumiges, helles Zimmer (Achtung rote Kordel für Alarm, begehrtes Objekt für Kinderhände), das Bettsofa war für grosse Kids etwas schmal. Das Frühstück ist gut, etwas mehr Obst und richtige Fruchtsäfte wären eine gute Ergänzung. Ein preiswertes Pub/Restaurant befindet sich im gleichen Block. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. [Weniger]

Reiseziele nach Interessengebiet entdecken

Schließen
Anreisedatum auswählen
Abreisedatum auswählen
Anreise
(z. B. Sep-10-2015)
Auswählen, um den Kalender zu öffnen
Abreise
(z. B. Sep-11-2015)
Auswählen, um den Kalender zu öffnen
Verfügbarkeit Prüfen Unter KimptonHotels.com

Um mehr als 9 Zimmer pro Aufenthalt zu buchen oder ein Angebot anzufordern, nutzen Sie unser Easy MeetingsDer Link öffnet sich in einem neuen Browserfenster. -Tool oder rufen Sie uns an.