Ihre Sitzung läuft wegen Inaktivität in 5 Minuten und 0 Sekunden ab. Angemeldet bleiben
PIN erstellen
Alle Felder sind Pflichtfelder
Wenn Sie sich für IHG® Rewards Club in einem Hotel angemeldet haben, müssen Sie eine vierstellige PIN erstellen, um Zugriff auf Ihr IHG® Rewards Club Konto zu erhalten.
Unerwarteter Serverfehler
Ihre Sitzung ist abgelaufen. Bitte melden Sie sich in Ihrem Profil an.
Das System ist vorübergehend leider nicht erreichbar. Bitte versuchen Sie es später erneut oder wenden Sie sich an das IHG® Rewards Club Kundenservicecenter .
Die eingegebenen vierstelligen Zahlen müssen übereinstimmen.
PIN vergessen?
Alle Felder sind Pflichtfelder
Unerwarteter Serverfehler
Ihre Sitzung ist abgelaufen. Bitte melden Sie sich in Ihrem Profil an.
Das System ist vorübergehend leider nicht erreichbar. Bitte versuchen Sie es später erneut oder wenden Sie sich an das IHG® Rewards Club Kundenservicecenter .
Sie haben noch keine E-Mail-Adresse in Ihrem Profil hinterlegt?

Kontaktieren Sie den IHG® Rewards Club Kundenservice, um Ihre PIN zu erhalten und die E-Mail-Adresse in Ihrem Profil zu aktualisieren. Sobald Sie Ihre PIN erhalten haben, können Sie Ihre E-Mail-Adresse auf www.ihg.com/updateemail aktualisieren.

InterContinental Prague

Jetzt buchen
MehrWeniger Optionen

* Pflichtfeld

** Die Suche nach dem besten verfügbaren Tarif schließt keine Affiliate-Tarife ein.

Reservierung verwalten
Möchten Sie Ihre Reservierung ändern? Dann sind Sie hier genau richtig!
Sie sind bereits Mitglied bei IHG® Rewards Club? um kürzliche Reservierungen anzuzeigen.
Diese Reservierung anzeigen

* Pflichtfeld

Reservierung verwalten
Möchten Sie Ihre Reservierung ändern? Dann sind Sie hier genau richtig!
Sie sind bereits Mitglied bei IHG® Rewards Club? um kürzliche Reservierungen anzuzeigen.
Diese Reservierung anzeigen

* Pflichtfeld

Concierge Nahaufnahme
Martin Droppa
Chief Concierge

Willkommen in Prag - der schönsten Stadt Europas. Es ist mir eine Freude, Ihnen einige Tipps zu geben, um unsere magische Stadt am besten zu erkunden. Meiner Meinung nach ist Prag eine der schönsten und romantischsten Städte der Welt.

Unternehmungen
Der perfekte Tag

Vormittags

Beobachten Sie das erwachende Prag bei einer Tasse Kaffee in einem der Cafés in der Nähe der Spanischen Synagoge. Werfen Sie einen Blick auf das Franz-Kafka-Denkmal zwischen der Spanischen Synagoge und der Heilig-Geist-Kirche, bevor Sie durch die Pariser Straße in Richtung Altstädter Ring schlendern. Verpassen Sie zur vollen Stunde auf keinen Fall die größte touristische Attraktion des Altstädter Rings: die weltberühmte Aposteluhr. Steigen Sie auf den Turm des Alten Rathauses, von seiner Spitze bietet sich Ihnen ein atemberaubender Blick auf die Stadt. Begeben Sie sich durch die schmale Karlsgasse in Richtung Moldau. Überqueren Sie die Karlsbrücke, die im Jahre 1357 erbaut wurde, und genießen Sie die "Freiluft-Galerie", die sich auf der Brücke vor Ihnen erstreckt. Vergessen Sie nicht, das Relief an der Statue des Hl. Johannes von Nepomuk zu berühren, das soll Glück bringen. Es ist die achte Statue auf der rechten Seite. Gehen Sie auf die Prager Burg und besuchen Sie im Innern der Burganlage den St.-Veits-Dom. Der Dom beherbergt die Kronjuwelen und das Grab von König Wenzel. Passieren Sie bei Ihrer Rückkehr die schönen Burggärten und genießen Sie Ihr Mittagessen in einem der typisch böhmischen Restaurants in der Nähe des Hotels.

Nachmittags

Entdecken Sie das magische Wirrwarr der Gassen im jüdischen Viertel. Besichtigen Sie die Denkmäler, die Reisende aus aller Welt anlocken - den jüdischen Friedhof und die Alt-Neu Synagoge. Sie ist die älteste europäische Synagoge, die heute noch als Gebetshaus genutzt wird. Besuchen Sie das Ständetheater. Mozarts Oper Don Giovanni hatte hier 1787 ihre Premiere und zwei Jahrhunderte später wurde das Gebäude zum Drehort für Miloš Formans Oscar-gekrönten Film Amadeus. Gehen Sie weiter zum Wenzelsplatz welcher die Einkaufsmeile der Stadt ist und in der Vergangenheit ein wichtiger Versammlungsort für die Tschechen war. Schlendern Sie bis zum Platz der Republik und besuchen Sie das Gemeindehaus, eines der schönsten Jugendstil-Gebäude der Welt. Laufen Sie unter dem Pulverturm hindurch und gehen Sie in Richtung Kubismus-Museum. Betreten Sie das Gebäude und gehen Sie die Treppe hinauf zum Grand Café Orient, wo man Ihnen frischen Tee in einem kubistischen Interieur serviert.

Abends

Speisen Sie stilvoll im Restaurant Bellevue am Ufer der Moldau. Die einzigartige Aussicht und die innovative Küche sind ein guter Start für einen unvergesslichen Abend in Prag. Einer der größten Vorteile von Prag ist die Vielzahl und die Erschwinglichkeit seiner Kultur. Jeden Tag gibt es hier unzählige Konzerte und Theateraufführungen zu erschwinglichen Preisen. Besuchen Sie eine Oper oder eine Ballettaufführung im Nationaltheater oder in der Staatsoper. Genießen Sie ein Konzert im Agharta Jazz-Club in der Nähe des Altstädter Rings oder tanzen Sie im stilvollen Duplex-Musikklub durch die Nacht. Beenden Sie den Tag mit einem Drink am späten Abend in einer der trendigen Cocktail-Bars in der Nähe des Hotels - Bugsy's, Tretter's oder La Bodeguita del Medio.

Tag
1
1440_hd_concierge_03_default-1
Wussten Sie schon?
  • Loreto-Kirche

    Dieser herausragende Komplex von Kreuzgängen, Christi-Geburt-Kirche, Schatzkammer, Turmuhr und einem weltberühmten Glockenspiel steht seit mehr als 300 Jahren auf dem Prager Hradschin. Betrachten Sie die Prager Loreto-Kirche nicht nur als historische Sehenswürdigkeit aus architektonischer Sicht, sondern auch als barocken Wallfahrtsort.

  • Prager Meridian

    Sie können den Prager Meridian heute noch in der Pflasterung des Altstädter Rings erkennen. Die Markierung zeigt den Ort, wo einst die Mariensäule mittags ihren Schatten in Richtung Messlinie warf. Dort befindet sich eine Inschrift in tschechischer und lateinischer Sprache, die sagt, dass die Zeit anhand des Meridians gemessen wurde.

  • Ständetheater

    Das erste aus Stein errichtete Theatergebäude in Prag war das Gebäude des Ständetheaters - ursprünglich Nostitz-Theater. Dieses Gebäude wurde im klassizistischen Stil zwischen 1781 und 1783 erbaut. Schon kurz nach der Eröffnung wurde es zu einem weltberühmten Theater. 1787 wurde hier Mozarts Oper Don Giovanni uraufgeführt und war ein großer Erfolg. Seitdem liebte Mozart Prag über alles und schrieb mehrere Opern für die Prager Bürger.

  • Die Entstehung Prags

    Die Entstehung von Prag hat ihren Ursprung im 7. Jahrhundert und geht auf die slawische Prinzessin Libussa zurück, eine Frau von herausragender Schönheit und Weisheit, die visionäre Kräfte besaß. Libussa und ihr Mann herrschten von den Hügeln des Vyšehrad friedlich über die Böhmischen Länder. Eine Legende besagt, dass Libussa eines Tages eine Vision hatte. Sie stand auf einem Burgfelsen mit Blick auf die Moldau, zeigte auf einen bewaldeten Hügel hinter dem Fluss und verkündete: Ich sehe eine große Stadt, deren Ruhm die Sterne berühren wird. Sie gab ihrem Volk Anweisung, zu gehen und dort eine Burg zu errichten, wo ein Mann gerade die Schwelle (auf Tschechisch "prah") eines Hauses verlegte. Und weil selbst die Adligen vor einer Schwelle niederknien müssen, sollte die Burg den Namen Praha erhalten.

  • Grab von Franz Kafka

    Auf dem Neuen Jüdischen Friedhof befindet sich das Grab des berühmten jüdischen Schriftstellers Franz Kafka. Er schrieb die hoch geschätzte Erzählung 'Die Verwandlung' in der Pariser Straße 30, wo heute das Hotel InterContinental Prague steht.

Was Sie mitbringen sollten