Skip Navigation
  • English    English
    Select to close.
    Current Settings are:
      /  English

    Change Preferences:
    Country / Region of Residence:
    Available Languages:
  • |
  • |
  • |
  • |
  • |
  • Sign In
  • 1 888 IC HOTELS
  • Book online or call:
Email or IHG® Rewards Club # PIN
Not a member?Join Today!
Forgot PIN
All fields are required.
 
If you have forgotten or lost your Personal Identification Number (PIN), we can email your PIN to the email address in your IHG® Rewards Club account profile.
If you do not have an email address in your profile, please contact your local IHG® Rewards Club Customer Care  to source your PIN and to update your profile with your email address. When you receive your PIN you can also update your email address viawww.ihgrewardsclub.com/email.
IHG® Rewards Club # Email Address

Not a member?Join Today!
Create PIN
All fields are required.
IHG® Rewards Club # ZIP/Postal Code
First Name Last Name
Please select a 4 number Personal Identification Number (PIN) which will be used to access your IHG® Rewards Club account.
PIN Verify PIN
 
Not a member?Join Today!
Create Email
All fields are required.
Thank you. Your PIN has been created. Please enter your email address so you can use it to log into the site in the future.
Email Address Verify Email Address
 
  • 1 888 IC HOTELS
  • Book online or call:
 
Rated 4.4 out of 5 by 523 reviewers.
Rated 5.0 out of 5.0 by Spacious rooms and central location Two adults and one child stayed 4 nights at Le Grand during Easter. Room had plenty of space for a family of three. We enjoyed the varied breakfast in gorgeous Cafe de la Paix. Concierge could always guide and advice us, very knowledgeable. Hotel has a central location; close to several Metro stations, the RER-line to Disneyland and the 42 bus, which takes you by many Paris landmarks and stops right by the Eiffel Tower. 13 April 2015
Rated 2.0 out of 5.0 by Great location but poor service from the concierge Great location but I would expect better services from this hotel at this price. If you care about the location only, this is perfect; it is located at the centre of the shopping area for tourists. There are plenty of restaurants around. 13 April 2015
Rated 5.0 out of 5.0 by posizione e colazione "LE GRAND" grande hotel con servizi all altezza ,ma la ns camera non lo era 10 April 2015
Rated 2.0 out of 5.0 by room for improvement To be frank, I've stayed at many hotels in Paris and all of them offered better service and better value for money. We arrived quite late in the afternoon after tiring journey. The staff at check in started by asking me unexpected and confusing questions. Then we had to wait for an hour for our room. After such a long cleaning time you would expect the room to be in perfect state, but the curtains didn't close properly and plaster from the wall was lying on the floor. It's not a bad hotel, but not quite the level of quality this hotel should maintain. 10 April 2015
Rated 5.0 out of 5.0 by perfect hotel for long overnight layover! purposely planned a 23hr layover so I can stay one night in Paris to shop and take advantage of the weakened Euro against the USD. I decided to stay here because Le Grand's location (in Opera) is very central to everything! The Roissybus takes you basically directly to/from hotel and CDG airport. Also, the hotel is amazing, beautiful, and staff is wonderful. Arrived around 10am to check-in but room was not ready yet (we did not expect the room to be ready this early anyways). Dropped off carryon with hotel so we can go shopping. We booked a standard room and was upgraded to an executive room. The room was spacious, clean, and simply beautiful. The beds/pillows were VERY comfortable; we had a great night sleep! (maybe exhaustion from walking around Paris all day too!) I am Platinum Ambassador, and we did receive our fruit platter and water which we enjoyed! Definitely will be staying here again when we visit Paris again! 09 April 2015
Rated 5.0 out of 5.0 by Very good "souvenir" Very nice hotel. Executive room very pleasant, good restaurants and staff efficient. We don't ask anything more ! We will come back ! 09 April 2015
Rated 3.0 out of 5.0 by Hôtel idéalement situé Hôtel agréable dans son ensemble, bien que le Club soit à restaurer. Vue magnifique depuis le Club. 09 April 2015
Rated 5.0 out of 5.0 by Traditionsreiches Luxus-Hotel mit Stil, Charme und Top-Service (wg. Zeichenbegrenzung gekürzte Fassung) Für einen Wochenend-Ausflug mit Kind (10 J.) uns das Intercontinental Paris Le Grand eine hervorragende Basis mit bester Lage, tollem Ambiente und vollendetem Service. Ein sehr schönes Hotel, das eine lange Tradition erfolgreich fortführt und ein Intercontinental der besten Sorte, sowohl hinsichtlich Ausstattung, Einrichtungen als auch insbesondere mit Blick auf den hervorragenden Service. Empfang, Personal, Checkin/Checkout: --- Bereits vor Ankunft beim Hotel gab es mehrfachen Kontakt zum Front Desk und Concierge zur Vorbereitung unseres Aufenthaltes, bereits hier konnten wir positive Erfahrungen machen und erlebten engagierten Einsatz, der alle Belange unkompliziert und wie gewünscht (Transfer, Zustellbett, Ankunftszeit) arrangierte. Anreise und Empfang verliefen reibungslos und perfekt – bereits der Transfer vom Flughafen (recht früh morgens) war ein angenehmes „Ankommen“ mit einem freundlichen und charmanten Fahrer. Im Hotel selbst erlebten wir einen prompten, reibungslosen Checkin. Nach einer herzlichen Begrüßung war zu unserer Freude schon zu dieser Zeit unser Zimmer (unter überraschender Gewährung eines großartigen Upgrades, vgl. Member Recognition) bezugsfertig. Insbesondere die Würdigung als IHG-/Ambassador-Member war in diesem Hotel deutlich spürbar und fiel im Vergleich zu Schwesternhäusern sehr großzügig und angenehm aus. Die klassischen Basics (Late-Checkout, Wasser, Upgrade) wurden dabei deutlich über das formal Nötige ausgedehnt, unaufgefordert erbracht und mehr als großzügig ausgelegt. Alleine unser Glück beim Upgrade oder die reichhaltigen Präsente für sich haben deutlich gemacht, dass Häuser wie dieses sich darauf verstehen, die Kundenbindung ernst zu nehmen und zu unterstützen. Nicht nur am Front Desk und bei der Guest-Relation, in ausnahmslos allen Bereichen (Club Lounge, Concierge Desk, Bellboys, Housekeeping) hat uns das professionelle und überaus freundliche und engagierte Team begeistert. Wir haben selten eine Mannschaft erlebt, in der durchweg alle Bereiche in gleicher Weise derart motiviert, auf den Gast ausgerichtet und mit solch formvollendeter Höflichkeit agiert haben. Zusammenfassend ist hervorzuheben, dass das gesamte Serviceerlebnis im Hotel für uns hervorragend war und sich mit den besten Leistungen messen kann. Da das in Paris (oder generell in Frankreich) bisweilen etwas schwierig sein kann: mit etwas Charme, einem Lächeln und vielleicht den verbliebenen Brocken Schul-Französisch war es kein Problem, sondern eine Selbstverständlichkeit, sich auch auf Englisch zu artikulieren, gleiches gilt für weitere internationale Sprachen. Im Übrigen hat sich auch das mitreisende Kind jederzeit wohl und gut behandelt gefühlt, die Bewegung und Behandlung als kleine Familie (mit anständigem Spross) war jederzeit tadellos und selbstverständlich. Der abschließende Checkout verlief zur Abrundung ebenfalls absolut problemlos, schnell und mit anstandsloser, der Buchung entsprechender Abrechnung. Auch bis zu unserer endgültigen abendlichen Abreise wurden wir bestens betreut. Gebäude / Zimmer / sonstige Einrichtungen: --- Das fünfstöckige Hotel erstreckt sich nahezu über einen kompletten alten Stadthausblock, wobei nur ein Teil des Erdgeschosses zum Hotel gehört und die Lobby, Lounge, das Café de la Paix etc. beherbergt. Im Rest des Blocks befinden sich auf der Grundebene ringsum diverse Geschäfte (Boutiquen, Juweliere etc.), die von außen erreichbar sind – zwei kleine Shops (Souvenirs und Schmuck) sind auch von innen aus dem Lobby-Bereich des Hotels zu erreichen. Der Haupteingang mit einer kleinen Vorfahrt liegt in der Rue Scribe und lässt einen bereits etwas in das Grand Hotel-Flair und den Charme eines Hotels mit entsprechender Geschichte eintauchen. Farben, Mobiliar und Dekoration passen sehr gut zum Haus und vermitteln die Geschichte des Hauses gut, ohne dabei – für unseren Geschmack – altbacken oder zu kitschig zu sein. Dank des außergewöhnlichen Upgrades erwartete uns statt der gebuchten Suite ein ganz besonderes Exemplar, das uns mit seiner Größe und einmaligem Ambiente begeistert hat – bei bester Lage und Top-Aussicht direkt auf Oper und Opernplatz ein einmaliges Erlebnis. Der angeschlossene Schlafbereich und sein Bad dürften in Gestaltung und Zuschnitt dem mittleren Standard der Zimmer im Haus entsprechen und wäre auch für sich alleine eine stilvolle und gute Unterkunft für Zwei gewesen. Die Raumgestaltung mit ihren Rottönen, Tapeten, Mobiliar und Details hat uns sehr gut gefallen und passte für unseren Geschmack perfekt zu diesem Hotel, Luxus und Stil mit der Authentizität einer „belle etage“ ohne dabei in Kitsch oder Plüsch abzudriften. Das Schlafzimmer bot ein großes, komfortables Doppelbett, Schreibtisch und eine kleine Sitzecke sowie trotz aller Klassik auch die zu erwartenden modernen Elemente wie TV, Minibar und Telefon. Im Flur standen ausreichend Schränke für Kleider und Platz für die Unterbringung von Koffern und Garderobe zur Verfügung. Auch das Bad erfüllte alle Ansprüche und war bei mittlerer Größe mit allen Standards (WC, Badewanne, Duschkabine und Waschtisch) ausgestattet und bot genug Möglichkeiten zur Ablage von Utensilien etc. – aufgrund des Raumschnitts ohne Abtrennung des WCs. Im Suite-Kontext stand uns aber auch eine entsprechende Gästetoilette zur Verfügung. Der Zustand der Ausstattung war auch hier gut und nicht zu beanstanden – Gebrauchsspuren sind in einem Hotel und bei diesem Alter nicht zu vermeiden, blieben aber auf unauffälligem Niveau. Auch die kleinen Details ließen keine Wünsche offen und entsprachen den Erwartungen an ein Grand-Hotel: hochwertige und zahlreiche Amenities, Bademäntel, Pantoffeln und ein umfangreiches Handtuchsortiment. Für Konferenzen und andere Veranstaltungen verfügt das Hotel über mehrere entsprechende Räume in verschiedensten Größen mit der entsprechend üblichen Ausstattung. Auch ein Business-Center bzw. einige PC-Plätze stehen an entsprechender Stelle bereit (auch in der Club Lounge). Ein besonderes Highlight ist der imposante und festliche Ballsaal, der im Erdgeschoss erreichbar ist und direkt bei Lounge- / Bar-Bereich liegt. Spa und Fitnessbereich befinden sich auf einer Zwischenetage, wurden von uns aber nicht getestet. Wir sind aber sicher, dass sich auch hier das gute Gesamtbild in Gestaltung, Service und Ausstattung fortsetzt. Für Pool-Fans sei angemerkt, dass das Hotel – wie die meisten klassischen Stadt-Hotels – nicht über ein Schwimmbad verfügt, zumindest wir haben das aber nicht vermisst. Frühstück / Speisen / Getränke: --- Das Hotel offeriert neben der obligatorischen (elektronischen) Minibar (mit Pariser Preisen ;-)) und Room-Service (nicht genutzt) außerdem eine Hotel-Bar, die vom berühmten Café de la Paix flankiert wird, das auch die Bewirtung der großzügigen Lobby erledigt und Schauplatz für das klassische Frühstücksbuffet ist. Außerdem bietet dieses Intercontinental eine der von uns immer gerne genutzten Club-Lounges an, die bei Buchung eines Club-Zimmers inklusive ist oder andernfalls separat zugebucht werden kann. So war die Club-Lounge auch das einzige Angebot an Speisen und Getränken, das wir im Haus genutzt / getestet haben. Neben schönen Räumlichkeiten (s.o.), die auch für eine etwas privatere Pause gut geeignet sind und die gute, engagierte Betreuung durch den Service dort ist sicher das umfangreiche und hochwertige Angebot an Speisen und Getränken herausragendes Merkmal. Beginnend mit dem Frühstück gibt es beinahe über den ganzen Tag hinweg ein tageszeitlich passendes kleines Buffet mit verschiedenen Leckereien, zur Mittagszeit, nachmittags zu Kaffee / Tee und am Abend, jeweils mit kleinen Pausen zwischen diesen Phasen. Das begleitende Angebot an Getränken ließ ebenfalls keine Wünsche offen, von Heißgetränken und Kaffees jeder Art über diverse Softdrinks bis zum allgegenwärtigen Champagner oder Wein und Spirituosen zu den entsprechenden Zeiten wurden alle Facetten bedient. In Summe ist die Club Lounge im Le Grand definitiv zu empfehlen, das privatere Ambiente und die flexible Versorgung mit Snacks und Getränken sind angenehm und gut. Ein sehr guter Gegenwert, der sich gerade in Paris auch besonders schnell „bezahlt“ macht. Lage in der Stadt / Anreise / Parken: --- Das Hotel liegt sehr zentral, mitten im alten Kern der Stadt direkt gegenüber der imposanten Oper. Für Vorhaben in der Innenstadt, insbesondere auch touristische Erkundungen, eine perfekte Lage. Von hier lassen sich diverse Hotspots und Sehenswürdigkeiten sehr gut und schnell zu Fuß erreichen. Auch die Anbindung an den ÖPNV könnte besser nicht sein – der Metro-Halt „Opera“ befindet sich direkt vor dem Hotel und erlaubt damit schnelle Wege in alle Ecken der Stadt. Die Erreichbarkeit von Bahnhof oder Flughafen ist daher auch über die ÖPNV-Verbindungen einfach möglich. Alternativ bietet sich die Bewegung per Taxi an – der Flughafen ist dabei per Taxi (Auto) je nach Verkehr in etwa 30 (Glück & freie Straßen) – 60 Minuten (Stoßzeiten) zu erreichen, die Fahrt schlägt mit etwa 50-60 € zu Buche. Natürlich ist auch die Anreise mit eigenem PKW möglich. Die einfachste Lösung ist dann sicher, das angebotene Valet-Parking zu nutzen. Negatives? --- Wir konnten auch mit unserem kritischem Blick und hohem Anspruch während unseres Aufenthaltes keine negativen Aspekte in der Leistung des Hotels ausmachen. Fazit: --- Ein hervorragendes Hotel, das es in unserer persönlichen Bestenliste auf einen der Top-Plätze geschafft hat und mit unserem Glück bei dieser Buchung zu einer der vielzitierten „memorable occasions“ wurde. Leistungen, Flair des Hauses und ein durchweg lobenswertes Team sowie die ideale, zentrale Lage und eine attraktive Club-Lounge zeichneten dieses Haus aus und ergaben für uns zusammen eines der besten Intercontinental-Erlebnisse, die wir bisher erlebt haben. 08 April 2015
  • 2015-04-17T11:27:23.546-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co-hasreviews, tv_523, tr_523
  • loc_en_US, sid_PARHB, prod, sort_default
2 3 4 5 ... 19 next>>

InterContinental Paris - Le Grand

  • 2 Rue Scribe
  • Paris , 75009
  • France
  • Front Desk +33-1-40073232

  • Driving Directions
  • Transportation
  • Parking
   

Languages spoken by staff

Arabic, German, English, Spanish, French, Italian, Japanese, Dutch , Portuguese, Russian

Pet Policy

No pets allowed except guide dogs, for people with disabilities
  • Local Time

    7:03 PM
    • CHECK-IN

      2:00 PM
    • CHECK-OUT

      12:00 PM Late Check out Available
    • Evening Reception Desk Open

    Currency

    • Euro € (EUR)

    Accessibility

    • Service animals allowed
    • 11 Room(s) with Accessibility Standards