Ihre Sitzung läuft wegen Inaktivität in 5 Minuten und 0 Sekunden ab. Angemeldet bleiben
PIN erstellen
Alle Felder sind Pflichtfelder
Wenn Sie sich für IHG® Rewards Club in einem Hotel angemeldet haben, müssen Sie eine vierstellige PIN erstellen, um Zugriff auf Ihr IHG® Rewards Club Konto zu erhalten.
Unerwarteter Serverfehler
Ihre Sitzung ist abgelaufen. Bitte melden Sie sich in Ihrem Profil an.
Die von Ihnen angegebenen Daten stimmen nicht mit Ihren Daten in unseren Unterlagen überein. Bitte versuchen Sie es erneut oder wenden Sie sich telefonisch unter 1-888-897-0089 an den IHG® Rewards Club-Kundenservice.
Ihrem IHG® Rewards Club-Konto ist bereits eine PIN-Nummer zugeordnet. Bei Nutzung unseres automatisierten Telefonsystems können Sie dieselbe PIN verwenden. Wenn Sie Ihre PIN vergessen haben, können wir Ihnen diese per E-Mail an die E-Mail-Adresse in Ihrem IHG® Rewards Club-Konto senden. Bitte versuchen Sie es erneut oder wenden Sie sich an ein IHG® Rewards Club-Servicecenter in Ihrer Nähe.
Die eingegebenen PINs stimmen nicht überein. Bitte geben Sie eine oder beide PINs erneut ein; achten Sie dabei darauf, dass beide Eingaben genau übereinstimmen.
Ihre PIN ist nicht sicher genug. Sie müssen Ihre PIN ändern.
Die E-Mail-Adressen müssen übereinstimmen.
Das System ist vorübergehend leider nicht erreichbar. Bitte versuchen Sie es später erneut oder wenden Sie sich an das IHG® Rewards Club Kundenservicecenter .
Die eingegebenen vierstelligen Zahlen müssen übereinstimmen.
PIN vergessen?
Alle Felder sind Pflichtfelder
Unerwarteter Serverfehler
Ihre Sitzung ist abgelaufen. Bitte melden Sie sich in Ihrem Profil an.
Das System ist vorübergehend leider nicht erreichbar. Bitte versuchen Sie es später erneut oder wenden Sie sich an das IHG® Rewards Club Kundenservicecenter .
Sie haben noch keine E-Mail-Adresse in Ihrem Profil hinterlegt?

Kontaktieren Sie den IHG® Rewards Club Kundenservice, um Ihre PIN zu erhalten und die E-Mail-Adresse in Ihrem Profil zu aktualisieren. Sobald Sie Ihre PIN erhalten haben, können Sie Ihre E-Mail-Adresse auf www.ihg.com/updateemail aktualisieren.

Ihre Sitzung ist abgelaufen. Bitte melden Sie sich in Ihrem Profil an.

IHG-employee-lpHero-1440x485

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wenn Sie Mitarbeiter von IHG oder einer Tochtergesellschaft oder verbundenen Gesellschaft bzw. Mitarbeiter eines anderen Unternehmens sind, aber in einem Hotel des IHG-Systems arbeiten, erfüllen Sie möglicherweise die Voraussetzungen für die Teilnahme am Mitarbeitertarif-Programm von IHG. Alle Mitarbeiter in Vollzeit und festangestellt in Teilzeit kommen für das Programm infrage, wenn ihr Status als Mitarbeiter bestätigt wurde. So geht's:

  • IHG® Mitarbeitertarif-Programm – Verhaltenskodex:

    Das IHG Mitarbeitertarif-Programm stellt eine Zusatzleistung für berechtigte Mitarbeiter von Unternehmen der InterContinental Hotels Group und Mitarbeitern weiterer Unternehmen dar, die in Hotels arbeiten, die Eigentum von IHG, deren Tochtergesellschaften oder verbundenen Untenehmen sind bzw. von diesen verwaltet oder konzessioniert werden. Mitarbeiter müssen bei Aufenthalten in Häusern von IHG angemessenes Verhalten zeigen. Mitarbeiter, die die Mitarbeiterrate buchen, werden für ihr eigenes Verhalten sowie für das Verhalten ihrer Gäste, die im Hotel absteigen oder es besuchen, verantwortlich gemacht. Mitarbeiter müssen auf andere Gäste und das Eigentum des Hotels Rücksicht nehmen und werden für Schäden, die durch sie oder ihre Gäste verursacht wurden, verantwortlich gemacht.

    Wird das Mitarbeitertarif-Programm durch Mitarbeiter oder deren Gäste in irgendeiner Weise missbraucht, behält IHG sich das Recht vor, solchen Mitarbeitern die Zusatzleistung zu entziehen und weitere angemessene disziplinarische und rechtliche Maßnahmen einzuleiten.

  • Mitarbeiter müssen Mitglied im IHG Rewards Club sein, um den Mitarbeitertarif buchen zu können.
  • Wenn Sie eine Merlin-ID besitzen, müssen Sie Ihre Mitgliedsnummer des IHG Rewards Club in Ihr Profil bei Merlin eingeben.  Klicken Sie auf der Startseite von Merlin auf „Mein Profil bearbeiten“, geben Sie Ihre Nummer des IHG Rewards Club im entsprechenden Feld ein und speichern Sie Ihre Daten.
  • Wenn Sie keine Merlin-ID besitzen, stellen Sie bitte Ihrem Vorgesetzten Ihre Mitgliedernummer des IHG® Rewards Club zur Verfügung. Danach wird das Verfahren zur Aufnahme von Mitarbeitern in das IHG Mitarbeitertarif-Programm durchlaufen.  Diese Bestätigung läuft jeweils nach sechs Monaten ab und es liegt in der Verantwortung des Mitarbeiters, sie verlängern zu lassen.
  • Mitarbeiter, die bestätigt wurden, können bis zu zwei Zimmer zum Mitarbeitertarif reservieren.
 Tarifklasse     Bereich     Mitarbeitertarif   
1 *max. 44,99 $ 29,00 $
2 45 $–84,99 $ 39,00 $
3 85 $–99,99 $ 49,00 $
4 100 $–124,99 $ 59,00 $
5 125 $–149,99 $ 69,00 $
6 150 $–199,99 $ 79,00 $
7 200 $–249,99 $ 89,00 $
8 250 $ und mehr 99,00 $
Sämtliche Tarife in US-Dollar
  • Zimmer des Mitarbeitertarif-Programms unterliegen der Allocation und Verfügbarkeit in allen Holiday Inn®, Holiday Inn Express®, Holiday Inn Club Vacations®, Holiday Inn Resorts®, Staybridge Suites®, Candlewood Suites®, Hotel Indigo®, Even Hotels®, Crowne Plaza®, Hualuxe®und InterContinental®Hotels weltweit.
  • Der Mitarbeitertarif ist maximal für zwei Zimmer pro Mitarbeiter und Übernachtung und maximal sieben Zimmer-Übernachtungen pro Hotel jährlich verfügbar.
  • Buchungen können maximal 90 Tage vorab erfolgen.
  • Erhält ein Mitarbeiter die Bestätigung einer Reservierung zum Mitarbeitertarif, kann das Hotel weder den Tarif zurücknehmen noch die Reservierung ändern oder streichen. Dies gilt unabhängig von Änderungen bei der erwarteten Belegung oder anderen Umständen.
  • Mitarbeitertarife sind nur für Reisen nutzbar, die nicht geschäftlich sind.
  • Mitarbeitertarife sind nicht anrechenbar für IHG® Rewards Club Punkte.
  • Reservierungen unterliegen den Standardverfahren für Stornierungen, geltenden Steuern und Gebühren für Dienstleistungen.
  • Der Mitarbeiter, der die Reservierung vorgenommen hat, muss im Hotel einchecken und zur gesamten Aufenthaltsdauer übernachten.
  • Der Mitarbeiter, dessen Name bei der Reservierung angegeben wurde, muss beim Check-in ein Ausweisdokument mit Foto vorlegen.
  • White Cards laufen ab Mai aus und werden ab August 2014 nicht mehr benötigt oder akzeptiert.
  • Es ist Mitarbeitern nicht gestattet, zum Mitarbeitertarif im eigenen Hotel zu übernachten.
  • Vertragsnehmer oder Vertragsnehmer von Drittparteien kommen nicht für das IHG Mitarbeitertarif-Programm in Frage.