Ihre Sitzung läuft wegen Inaktivität in 5 Minuten und 0 Sekunden ab. Angemeldet bleiben
PIN erstellen
Alle Felder sind Pflichtfelder
Wenn Sie sich für IHG® Rewards Club in einem Hotel angemeldet haben, müssen Sie eine vierstellige PIN erstellen, um Zugriff auf Ihr IHG® Rewards Club Konto zu erhalten.
Unerwarteter Serverfehler
Ihre Sitzung ist abgelaufen. Bitte melden Sie sich in Ihrem Profil an.
Das System ist vorübergehend leider nicht erreichbar. Bitte versuchen Sie es später erneut oder wenden Sie sich an das IHG® Rewards Club Kundenservicecenter .
Die eingegebenen vierstelligen Zahlen müssen übereinstimmen.
PIN vergessen?
Alle Felder sind Pflichtfelder
Unerwarteter Serverfehler
Ihre Sitzung ist abgelaufen. Bitte melden Sie sich in Ihrem Profil an.
Das System ist vorübergehend leider nicht erreichbar. Bitte versuchen Sie es später erneut oder wenden Sie sich an das IHG® Rewards Club Kundenservicecenter .
Sie haben noch keine E-Mail-Adresse in Ihrem Profil hinterlegt?

Kontaktieren Sie den IHG® Rewards Club Kundenservice, um Ihre PIN zu erhalten und die E-Mail-Adresse in Ihrem Profil zu aktualisieren. Sobald Sie Ihre PIN erhalten haben, können Sie Ihre E-Mail-Adresse auf www.ihg.com/updateemail aktualisieren.

Jetzt buchen
MehrWeniger Optionen

* Pflichtfeld

** Die Suche nach dem besten verfügbaren Tarif schließt keine Affiliate-Tarife ein.

Es sind keine kürzlich angezeigten Hotels vorhanden
Reservierung verwalten
Möchten Sie Ihre Reservierung ändern? Dann sind Sie hier genau richtig!
Sie sind bereits Mitglied bei IHG® Rewards Club? um kürzliche Reservierungen anzuzeigen.
Diese Reservierung anzeigen

* Pflichtfeld

Reservierung verwalten
Möchten Sie Ihre Reservierung ändern? Dann sind Sie hier genau richtig!
Sie sind bereits Mitglied bei IHG® Rewards Club? um kürzliche Reservierungen anzuzeigen.
Diese Reservierung anzeigen

* Pflichtfeld

Unsere geschichtsträchtige Vergangenheit

Es war ein denkwürdiger Tag. Am 4. April 1946 präsentierte Pan American World Airways seine Hotelmarke InterContinental Hotels. Vom ersten Hotel in Belém (Brasilien) startete InterContinental Hotels seinen Siegeszug um die Welt.

Hotels
Internationaler Luxus

Each hotel offers its own distinctive style, from heritage elegance to urban chic and resorts on tropical shores, making it an ideal brand for travellers with discerning tastes.

634_brand_aboutIC_03
Hotels voll historischer Bedeutung

Die Hotels von InterContinental sind Zeitzeugen prägender historischer Ereignisse. Das Willard D.C. steht seit 1818 im Zentrum des politischen Lebens Washingtons. Amstel Amsterdam, das erste Grandhotel, steht für prunkvollen Luxus am Fluss Amstel. Das Paris Le Grand ist ein beeindruckendes Beispiel für Napoleons Liebe zur Grandezza. Wohin Sie auch reisen, jeder Ort hat seine Geschichte.

634_brand_aboutIC_04
Im Herzen der Stadt

InterContinental Hotels befinden sich stets in bester Lage. Pulsierende, kosmopolitische Destinationen bieten eine Oase des Luxus, z. B. mit Blick auf den New Yorker Times Square oder atemberaubenden Wellnesspools hoch über dem Hafen von Hongkong. Zu den renommiertesten Adressen zählen Sydney Harbour, Dubai, London Park Lane, Mayfair und Paris. Suchen Sie Ihr perfektes Hotel im Herzen der Stadt.

634_brand_aboutIC_05
Ein Paradies auf Erden: Luxus-Resorts

Die InterContinental Resorts - Luxus pur in heiterem Frieden an den schönsten Orten der Welt. Zu diesen Oasen zählen entlegene Inseln im Südpazifik und abgeschiedene Seeresorts in Vietnam. Ob Kajakfahren, Schnorcheln, Sterne beobachten oder Wellness – Sie werden sich wie neu geboren fühlen. Entdecken Sie Ihr persönliches Paradies in einem Luxusresort.

634_brand_aboutIC_06
Fantastische Resorts. Ein Ort mit Geschichte.

Part of our extensive worldwide portfolio includes breathtaking InterContinental Alliance® Resorts, located in Las Vegas. These luxury resorts are independently owned and managed, with all the benefits of InterContinental® Hotels & Resorts customer status. Aligned with all our hotels and resorts, IHG® Rewards Club and InterContinental® Ambassador are both recognised and rewarded.

Verantwortungsvolle Geschäftstätigkeit
So machen wir die Welt ein kleines Stück besser

Wir setzen unsere Verpflichtung zu verantwortungsvoller geschäftlicher Tätigkeit weltweit in die Tat um. Mit unseren Green-Engage-Tools konnten unsere Hotels und Resorts ihren Energieverbrauch um bis zu 25 % reduzieren.

Mit dem Programm Shelter in a Storm erhalten IHG Hotels Richtlinien für Maßnahmen nach Katastrophenfällen. Im Falle einer Katastrophe können Mittel aus dem IHG Shelter Fond an unsere Hotels ausgegeben werden, die ihnen helfen, unsere Gäste, Mitarbeiter und die Gemeinde vor Ort mit wichtiger Versorgung, Unterbringungsmöglichkeiten und finanziellen Mitteln zu unterstützen.

In der IHG Academy arbeiten Einzelpersonen, IHG Hotels, Konzernzentralen, lokale Bildungseinrichtungen und gemeinnützige Organisationen zusammen. Die IHG Academy eröffnet Menschen vor Ort die Chance zur Weiterbildung und Verbesserung ihrer Beschäftigungsperspektiven bei einem der weltgrößten Hotelunternehmen. Jede IHG Academy ist darauf ausgelegt, den Bedürfnissen vor Ort und der Hotels weltweit in einem verlässlichen Rahmen zu entsprechen.

Beijing Beichen

Bild
Beijing Beichen
Eine Patenschaft für ein Dorf aus der Ming-Dynastie war eine einschneidende Entscheidung, das lokale Erbe zu erhalten. Die Mitarbeiter des Hotels Beijing Beichen bestellen Obstgärten an steilen Hängen, verkaufen die geernteten Produkte auf Märkten und kümmern sich um die Erhaltung von Häusern, in denen nur noch die ältesten Bewohner leben.

Johannesburg

Bild
Johannesburg
Es ist hypnotisierend, der Herstellung leuchtender, komplexer Perlstickerei zuzusehen. Am O.R. Tambo Airport in Johannesburg demonstrieren heimische südafrikanischen Frauen ihre Fertigkeiten. Den Künstlerinnen eröffnen sich neue Möglichkeiten und es wird eine Verbindung zum traditionellen Kunsthandwerk hergestellt.

São Paulo

Bild
São Paulo
São Paulo ist vom Atlantischen Regenwald Brasiliens umgeben. Im Rahmen einer fantastischen Regenwaldausstellung im Hotel werden Fotos von National Geographic präsentiert. Führende Umweltschutzexperten haben auf die Notwendigkeit hingewiesen, diese seltene regionale Kostbarkeit zu erhalten.