Ihre Sitzung läuft wegen Inaktivität in 5 Minuten und 0 Sekunden ab. Angemeldet bleiben
PIN erstellen
Alle Felder sind Pflichtfelder
Wenn Sie sich für IHG® Rewards Club in einem Hotel angemeldet haben, müssen Sie eine vierstellige PIN erstellen, um Zugriff auf Ihr IHG® Rewards Club Konto zu erhalten.
Unerwarteter Serverfehler
Ihre Sitzung ist abgelaufen. Bitte melden Sie sich in Ihrem Profil an.
Das System ist vorübergehend leider nicht erreichbar. Bitte versuchen Sie es später erneut oder wenden Sie sich an das IHG® Rewards Club Kundenservicecenter .
Die eingegebenen vierstelligen Zahlen müssen übereinstimmen.
PIN vergessen?
Alle Felder sind Pflichtfelder
Unerwarteter Serverfehler
Ihre Sitzung ist abgelaufen. Bitte melden Sie sich in Ihrem Profil an.
Das System ist vorübergehend leider nicht erreichbar. Bitte versuchen Sie es später erneut oder wenden Sie sich an das IHG® Rewards Club Kundenservicecenter .
Sie haben noch keine E-Mail-Adresse in Ihrem Profil hinterlegt?

Kontaktieren Sie den IHG® Rewards Club Kundenservice, um Ihre PIN zu erhalten und die E-Mail-Adresse in Ihrem Profil zu aktualisieren. Sobald Sie Ihre PIN erhalten haben, können Sie Ihre E-Mail-Adresse auf www.ihg.com/updateemail aktualisieren.

InterContinental London Park Lane

Jetzt buchen
MehrWeniger Optionen

* Pflichtfeld

** Die Suche nach dem besten verfügbaren Tarif schließt keine Affiliate-Tarife ein.

Reservierung verwalten
Möchten Sie Ihre Reservierung ändern? Dann sind Sie hier genau richtig!
Sie sind bereits Mitglied bei IHG® Rewards Club? um kürzliche Reservierungen anzuzeigen.
Diese Reservierung anzeigen

* Pflichtfeld

Reservierung verwalten
Möchten Sie Ihre Reservierung ändern? Dann sind Sie hier genau richtig!
Sie sind bereits Mitglied bei IHG® Rewards Club? um kürzliche Reservierungen anzuzeigen.
Diese Reservierung anzeigen

* Pflichtfeld

Concierge Nahaufnahme
Oscar Fernandez
Head Concierge

Welcome to InterContinental London Park Lane. Our unique city offers something special to everyone. The Concierge Team and I will be delighted to help you experience and capture its essence.

Unternehmungen
Der perfekte Tag

Vormittags

Direkt neben dem Hotel liegt – leicht zu übersehen – das Aspley House. Das Museum war einst der elegante Sitz des Duke of Wellington; seine Nachkommen leben immer noch hier. Es beherbergt die umfangreiche Kunstsammlung des Herzogs und trug viele Jahre lang die renommierte Adresse „No. 1 London“. Von hier führt Sie ein wunderschöner Spaziergang am Wellington Arch vorbei und weiter durch den üppigen Green Park bis nach Mayfair, direkt in das Herz Londons. Hier finden Sie entlang der Savile Row und Bond Street die exklusivsten Geschäfte und Boutiquen des Landes. Am nahegelegenen Piccadilly befindet sich die berühmte Royal Academy of Arts, die allein schon wegen ihrer großartigen Innengestaltung einen Besuch wert ist. Gegen Mittag könnten Sie sich in Nicole Farhis Restaurant „Nicole's“ an der Bond Street einfinden und eine der leichten Köstlichkeiten genießen. Oder besuchen Sie, wenn Ihnen etwas Handfesteres vorschwebt, eines der Restaurants im typisch englischen Kaufhaus Fortnum & Mason, ebenfalls am Piccadilly.

Nachmittags

Nach dem Mittagessen könnten Sie sich in Richtung Whitehall aufmachen, wo Sie das Churchill Museum und die Cabinet War Rooms finden, die Sie besonders anschaulich in die jüngere Geschichte entführen. Von hier aus geht es per Taxi weiter zur Millennium Bridge. Von der Brücke aus genießt man den besten Blick auf St. Paul's; außerdem ist es nur ein Katzensprung über die Themse bis zur Tate Modern. Die Tate Modern ist Englands führendes Museum für moderne Kunst und hat ihren Sitz in einem früheren Kraftwerk. Die riesige alte Turbinenhalle wird ausschließlich für überdimensionale Kunstinstallationen genutzt. Wenn Sie noch Zeit haben, laufen Sie weiter zum Borough Market, einem der ältesten Obst- und Gemüsemärkte Londons. Oder gönnen Sie sich einen Cocktail im exklusiven Oxo Tower und genießen Sie die perfekte Aussicht auf den Fluss. Alternativ können Sie von hier auch das Tate Boat zurück zum London Eye nehmen. Ein Besuch des Riesenrads ist sogar für Londoner ein Muss. Bei der 30-minütigen Fahrt in den frühen Abendstunden genießen Sie eine spektakuläre Aussicht über die ganze Stadt. Buchen Sie auf jeden Fall im Voraus. Unser Concierge hilft Ihnen gerne weiter – wir können auch eine private Gondel oder eine Champagner-Fahrt für Sie arrangieren.

Abends

Das Londoner West End hat die weltweit höchste Dichte an Theatern – viele davon Kleinode edwardianischer und viktorianischer Architektur –, die große Stars anziehen. Unsere Mitarbeiter am Concierge-Schalter helfen Ihnen gerne mit einer Empfehlung oder bei der Buchung der Veranstaltung Ihrer Wahl. Nehmen Sie einen entspannenden Cocktail an der Bar und lassen Sie sich anschließend von unseren erfahrenen Chauffeuren zu Ihrem Abendprogramm bringen. Für das Abendessen empfehlen wir das The Wolseley mit köstlichen Speisen und der Möglichkeit, Stars hautnah zu erleben – in einem Ambiente, das vor Leben nur so sprudelt. Im Wolseley schmecken übrigens auch das Frühstück und Mittagessen ausgezeichnet. Wenden Sie sich für weitere Restaurant-Empfehlungen bitte an den Concierge-Schalter. Und wenn Sie nach dem Theater noch tanzen möchten, arrangieren wir für Sie einen Platz auf der Gästeliste eines der privaten Nachtclubs, in denen Sie bis in die Morgenstunden ausgelassen feiern können.

Tag
1
Wussten Sie schon?
  • Black taxis

    Taxi drivers in London are required to pass a training test called 'The Knowledge', involving memorising the location of over 25,000 streets. Preparation for the test takes two to four years, making London's taxi drivers the most knowledgeable and safest in the world. You can hail a passing black cab if it has its taxi light switched on.

  • Houses of Parliament

    While repairs on the roof at Westminster Hall in 1914 were being carried out, tennis balls were found in the rafters believed to date back to Henry VIII. In 1761, 3,000 candles were lit during the dinner celebrating the investiture of George III and Queen Charlotte.

  • London Underground

    The first underground system in the world now boasts 12 lines divided into 'Zones', Zone 1 being the most central and Zone 6 being the outermost ring (including Heathrow Airport). For use of both Underground and bus networks, purchase a daily Travelcard, sold at all Underground stations. When using the underground escalators, always stand on the right to allow people to pass.

  • London's Theatreland

    There are 147 theatres in London, on average showcasing 76 plays, musicals and 19 operas daily. Many theatres offer tours which are extremely fascinating as most of them were built during the Victorian period. The concierge team will be delighted to assist you with recommendations and reservations.

  • Wellington Arch

    Wellington Arch is the large arch located in the middle of Hyde Park Corner which can be seen from many of the hotel rooms. It was built in 1828 as a memorial to Sir Arthur Wellsey, the 1st Duke of Wellington. The immense bronze statue crowning the arch is the largest in the UK. Until 1992 the arch housed the second smallest police station, now a small museum.

Was Sie mitbringen sollten